In diesem Beitrag lesen Sie einen Auszug aus der letzten Ausgabe.

Messe

SPS IPC DRIVES

SPS IPC DRIVES
SPS IPC DRIVES

Das Leitthema der diesjährigen SPS IPC Drives „Smarte und digitale Automation“ passt wie maßgeschneidert zu den Softwarelösungen von neogramm. Daher war unser Team am Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Nürnberg vertreten.
Mit dabei: der neogramm „Demonstrator“ – die vorgestellte Testanwendung zeigt das neogramm automationKit (s.u.) in Aktion als Basis einer smarten Produktion. Die „digitalisierte Kugelbahn“ zeigt augenzwinkernd und anschaulich, wie die smarte Produktion schon heute funktionieren kann und wie neogramm als Smart Factory Integrator arbeitet.

Das Leitthema der diesjährigen SPS IPC Drives „Smarte und digitale Automation“ passt wie maßgeschneidert zu den Softwarelösungen von neogramm. Daher war unser Team am Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Nürnberg vertreten.
Mit dabei: der neogramm „Demonstrator“ – die vorgestellte Testanwendung zeigt das neogramm automationKit (s.u.) in Aktion als Basis einer smarten Produktion. Die „digitalisierte Kugelbahn“ zeigt augenzwinkernd und anschaulich, wie die smarte Produktion schon heute funktionieren kann und wie neogramm als Smart Factory Integrator arbeitet.

Netzwerk

Netzwerk Smart Production

In der neusten Ausgabe von „Mannheim – Stadt im Quadrat“ findet sich eine Reportage zum „Leuchtturmprojekt Smart Factory Demonstrator“ (S. 71-73).
neogramm ist nicht nur Mitglied des Netzwerks Smart Production, das mit diesem Demonstrator die Industrie 4.0 erlebbar macht, sondern ist auch direkt für die Integration der Stationen zuständig und steuert das abschließende Prüfsystem des Demonstrators bei.

Digital Shopfloor Management

automationKit

Schon lange tüfteln die Integrationsspezialisten von neogramm an einer neuen Software-Lösung. Das automationKit. Auf den diesjährigen Messeständen von neogramm konnte die Anwendung bereits erfolgreich mithilfe des „Demonstrators“ präsentiert werden. Doch: Was ist das automationKit eigentlich und wie funktioniert es?

Das automationKit ist ein Framework für die Erstellung von Plattformen und Services für das digitale Shopfloor Management des industriellen Internets der Dinge (IIoT).

Das automationKit basiert auf einer webbasierten Software für Kunden aus dem Bereich der industriellen Fertigung, um deren Anwendungen nutzerorientiert und plattformübergreifend in Form einer Shopfloor-Management-Anwendung erlebbar zu machen. Es ermöglicht die schnelle, modulare und individuelle Entwicklung von fertigungsnahen und serviceorientierten Apps im Produktionsumfeld. Der hieraus entstehende Informationsvorteil bietet zusammen mit der jeweiligen Produktionsplanung weitreichende Vorteile für Fertigungsunternehmen.

Jetzt mehr erfahren

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Jetzt die neoNews abonnieren!