neoNews 01/2015 – auf neuen Wegen

Glänzender Auftritt.

Der Osterhase brachte dieses Jahr nicht nur bunte Eier, sondern auch eine neue neogramm-Homepage.

Seit vorletzter Woche erstrahlt unsere Webseite im neuen Licht!
Machen Sie sich selbst ein Bild unter www.neogramm.de

neogramm goes international.

Ab Ende Januar wurde es ruhiger auf den neogramm-Fluren.
Der Grund: Drei unserer Mitarbeiter waren auf einer Inbetriebnahme im Land des Lächelns. Hier haben sie nicht nur an einer zenon-Visualisierung gefeilt, sondern auch Schnittstellen programmiert und die Kommunikation zwischen SPS und Roboter sichergestellt. Es gab also jede Menge zu tun.
Im März flog dann ein neogrammer über den großen Teich und optimierte in einem Werk in den USA Qualitäts- und Zykluszeiten einer Linienproduktionsanlage. Fleißig, fleißig, Jungs!

Partnerschaftlich.

Die Digitalisierung der Geschäfts- und Fertigungsprozesse
gehört zu den wichtigsten Faktoren zur Sicherung der Wettbe- werbsfähigkeit und zum Aufbau der Smart Factory.
Zusammen mit dem neuen Kooperationspartner Fritz & Macziol ist neogramm nun in der Lage beliebige Maschinen- und Anlagendaten über den Shopfloor hinaus in ERP/MES/Cloud-Systeme zu kommunizieren und zu analysieren. Welche Systemwelten möchten Sie verbinden?

Sprechen Sie uns an.

Die guten ins Töpfchen….

Für die August Storck KG hat neogramm in einer Machbarkeitsstudie die stichprobenartige Qualitätskontrolle von Haselnüssen für die Marke Toffifee mittels Bildver-arbeitungssystem geprüft.
Die lernfähige Software im Hintergrund erkennt Nüsse mit unzureichender Qualität und ordnet sie einer Fehlerklasse zu.
Derzeit wird an einer Lösung für den praktikablen Transport der Nüsse in großen Mengen gearbeitet. Mehr hierzu unter:
www.neogramm.de/pressemitteilungen.

Comments are closed.