neogramm @ soffico Partner Conference 2018

Anfang November startet neogramm in den Messe-Herbst. Noch vor dem diesjährigen Auftritt auf der SPS IPC Drives, nehmen einige neogrammer an der soffico Partner Conference sowie am anschließenden Orchestra Customer Meeting in Augsburg teil. Hier werden die aktuellsten Themen rund um Digitalisierung und Industrie 4.0 vorgestellt und diskutiert.

Die Partnerschaft mit soffico besteht schon seit mehreren Jahren, in denen einige gemeinsame Projekte erfolgreich umgesetzt werden konnten. Denn die Firma soffico bietet mit ihrem Manufacturing Service Bus Orchestra die Antwort auf alle architektonischen Fragen hinsichtlich der Digitalisierung von Fertigungssystemen, und ergänzt so die Kernkompetenzen von neogramm optimal. Zusammen werden sowohl Schnittstellen zur Maschine (OPC UA und MQTT) als auch zur Cloud (MS Azure) entwickelt und integriert.

Nicht ohne Grund wurde unser Kollege Christos Lithoxopoulos gebeten auf beiden Konferenzen zum Thema „Industrie 4.0“ zu referieren. Im Februar diesen Jahres konnte nämlich seine Veröffentlichung „Demokratisierung der Fertigungssysteme“ zusammen mit soffico  bereits für Aufsehen sorgen.

Über soffico:

soffico entwickelt individuelle, zukunftssichere und innovative Softwarelösungen. Mit der Middleware Orchestra ist soffico Spitzenreiter in den Bereichen Healthcare und Manufacturing. Orchestra bietet die perfekte Lösung im Einsatz von: IHE Platform, Internet of Things, Cloud Integration und Industrie 4.0. Damit ermöglicht soffico eine effiziente und sichere Interoperabilität zwischen verschiedenen IT-Systemen.

Comments are closed.